Outfitposting #3

Ich hab ein weiteres Lowbudget-Outfit für euch – dieses Mal: ganz romantisch im Boho-Style. Ja, auch ich kann manchmal romantisch, aber auch nur wenn es um Kleidung geht.

Bohemian Autumn



Dorothy Perkins cotton t shirt, €21 / ONLY knit top, €31 / Maxi skirt, €40 / Roxy platform shoes, €60 / Leather bag, €50 / Wallis brown jewelry, €3,82 / Pull&Bear pull bear, €12 / Uniqlo , €18

Meinung gefragt

Wie gefällt’s euch? Und viel wichtiger: Was gehört zum optimalen Herbstoutfit? Habt ihr schon Keypieces für die Saison? Ich freu mich auf eure Antworten & das nächste Mal geht’s weiter mit Business-Kram ;-)

Outfitposting #2

Heute war der erste richtig miese Herbsttag – zumindest hier im Saarland. Ich finde es immer anstrengend, wenn man ganz überrascht feststellt, dass man nur noch “old season” im Schrank hortet. Also hab ich mal ein ein Outfitposting zum Thema “Sommertrends für kalte Tage” gemacht.

Natürlich alles zu erschwinglichen Preisen – so lange bis wir endlich mal den großen Durchbruch machen Ladies!

Sorry - it's autumn



Mango v neck cardigan, €19 / H&M , €25 / Leather shorts, €47 / Steve Madden wedge bootie, €125 / Zipper bag, €33 / Black necklace, €11

Anmerkung der Redaktion

Der nächste Outfitpost, auch direkt aus dem Leben gegriffen: Konferenz-Outfits! Was tragen, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, Networking betreibt und trotzdem gut aussehen will!

Mädchenkram: Wir tragen Schößchen!

Blusen, Röcke oder Kleider mit Schößchen (auch genannt: peplum) ist der Trend schlechthin und für alle, die keine Laufstegmaße haben, ein dankbarer Trend.

Man kann es sich zwar kaum vorstellen, aber hinter dem Schößchen (je nach Kleidungsstück und Schnittlänge) kann man das ein oder andere Schnitzel verstecken. Ich hab euch 3 Varianten zum Trend Peplum zusammengestellt & freue mich über eure Likes & Shares :-)

Natürlich habe ich euch Outfits zu erschwinglichen Preisen herausgesucht!