[unterwegs] Superkumpelz & Prinz Pi

Gestern Abend hieß es seit langem wieder: Party für die Touristin! Mich zog es nach Kaiserslautern, um lyrischer Genialität zu lauschen. Diesen Abend möchte ich euch nicht vorenthalten und richte die Worte “selbst schuld” an jeden, der nicht da war!

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=lMp9oFKKUIo]

[Lola's Diaries] 1. Lektion

Die Luft wehte frisch durchs Schlafzimmer, als Lola die Augen aufschlug. Die Frische wurde ausgebremst, der Schädel rebellierte. Noch in der ersten Minute des jungen Tages, begann die Revue des gestrigen Tages vor ihren mascaraverschmierten Augen ihren Tanz. Ihre jüngste Männerbekanntschaft hatte sich nach kurzer Zeit aufgelöst, zu verworren war ihr Charakter. Für einen gutsituierten Schnösel einfach zu imposant. Lola war kein einfaches Mädchen. Sie ist schnelllebig und bunt, manche würden sagen verrückt, sie selbst sagt “eine Herausforderung”. Sie ist nicht nur ein Schmuckstück, dafür redet sie zuviel.

lolas diaries

[Filmtipp] Hotel Ruanda

Passend zum Wochenende lege ich euch heute wieder einen Film ans Herz. Hotel Ruanda ist ein Film, der meiner Meinung nach in alle Lehrpläne gehört und den jeder einzelne Mensch gesehen haben muss.

Viele Medien und Berichterstattungen desensibilisieren uns für Themen, die uns eigentlich alltäglich um die Ohren fliegen. Aber abgestumpft zu sein, bedeutet keinesfalls bestimmt Ereignisse gut verdauen zu können, wir lassen sie schlichtweg einfach nicht an uns heran.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=MoVeudVBqLs]